Ihr Reggiopädagogik Shop

Die Auseinandersetzung mit der Welt
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit ist in der Reggio-Pädagogik die intensive, aktive Auseinandersetzung der Kinder mit der Welt. Die Projekte beinhalten Themen, die sich an der Lebenswelt und den zentralen Fragen der Kinder orientieren. Wichtig ist, gemeinsam zu planen und durchzuführen und dabei Zusammenhänge und die Sinnhaftigkeit des Tuns herzustellen , so schreiben die Autoren Horst Küppers und Petra Römling-Irek. Ihr Buch richtet das Hauptaugenmerk auf die Projektarbeit in Reggio und auf die Möglichkeiten, diese Methoden auf Deutschland zu übertragen. Die Autoren stellen Beispiele reggianischer Projektarbeit mit Ein- bis Sechsjährigen vor.Es folgen Tipps und Anregungen für die methodische Vorgehensweise. Die Leser erfahren, welche Überzeugung der Reggio-Arbeit zugrunde liegt, wie die Philosophie der Reggio-Pädagogik trotz anderer Gegebenheiten in Deutschland in die Praxis umgesetzt werden kann und wie sich Projekte nach reggianischer Idee gestalten lassen.Die Literaturverweise und Kontaktadressen im Glossar bieten weitere wertvolle Orientierungshilfen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Die Reggio-Pädagogik. Entstehung, Prinzipien un...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der 1962 bis 1973 entwickelten Reggio- Pädagogik.Zunächst geht der Autor auf die Entstehung der Reggio- Pädagogik ein. Anschließend werden die didaktischen Prinzipien und die zentrale Rolle der Projektarbeit innerhalb der Reggio- Pädagogik erörtert. Darüber hinaus widmet sich der Autor dem Bild vom Kind und thematisiert, dass Erzieher sich bewusst oder unbewusst Bilder von Kindern machen. Ferner werden Bildungsansprüche sowie die Rolle der Erzieher innerhalb der Reggio- Pädagogik erläutert. Danach geht der Autor auf die Gestaltung und Organisation einer Einrichtung nach reggio- pädagogischen Ansätzen ein. Abschließend wird die Funktion der Reggio- Pädagogik in Bezug auf das gesellschaftliche Ganze analysiert.Zwischen 1919 und 1929 kam es in der nord-italienischen Stadt Reggio Emilia zur Gründung verschiedener Kommunaler Kindergärten. In dieser Zeit befanden sich die meisten Kindergärten in kirchlicher Trägerschaft. Loris Malaguzzi gilt als bekanntester Vertreter der Reggio- Pädagogik. Mit seinen Gedanken und Ansätzen gestaltete er die Reggio- Pädagogik und setzte sie in den Kindergärten praktisch um.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Aparicio:Lernen und Dokumentation im Re
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.12.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Gestaltung von Lernkontexten in heterogenen Gruppen, Frühkindliche inklusive Bildung 5, Autor: Aparicio, Alexandra (Dr.), Verlag: Projekt Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Frühkindliche // Pädagogik // Reggio-Pädagogik, Produktform: Kartoniert, Umfang: 53 S., Seiten: 53, Format: 0.5 x 21 x 13.4 cm, Gewicht: 92 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Geborgenheit Stimulation Herausforderung: Der R...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geborgenheit Stimulation Herausforderung: Der Raum als dritter Erzieher in der Reggio-Pädagogik ab 39.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Reformpädagogik
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch führt in die zentralen Ideen der Reformpädagogik ein, fragt aber auch nach den heutigen Formen und Chancen reformpädagogischer Modelle - gerade angesichts der Missbrauchsfälle an der Odenwaldschule. Dabei werden die Entstehungsbedingungen, die anthropologischen und die weltanschaulichen Grundlagen ebenso dargestellt wie neuere Konzepte - z. B. Reggio-Pädagogik, iPad-Klassen, Sudbury-Schulen und interkulturelle Waldorfschulen. Auch die Vorreiterrolle der Montessori-Schulen in Blick auf Inklusion oder die deutsch-türkischen Schulen der Gülen-Bewegung kommen zur Sprache.Die Konzepte der Reformpädagogik prägen die Regelschule zum Teil sehr stark. Das belegen zum Beispiel zahlreiche Gemeinsamkeiten zwischen dem vielgelobten finnischen Schulsystem und der Waldorfpädagogik. Auch die methodische Innovation, die Gestaltung des Schullebens, die Möglichkeiten für soziale und kulturelle Erfahrungen oder die Förderung individueller Potenziale markieren fruchtbare Impulse der Reformpädagogik.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Inklusive Prinzipien der reggianischen Projekta...
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit einigen Jahren wird die Reggio-Pädagogik in Deutschland als reform-pädagogischer Ansatz auch mit dem Begriff der Inklusion in Verbindung gebracht, da sie die Heterogenität von Kindern in besonderer Weise berücksichtigt. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, einen genaueren Blick auf die reggianische Projektarbeit - ein fester Bestandteil der Reggio-Pädagogik - zu werfen und herauszuarbeiten, welche inklusiven Prinzipien speziell der Projektarbeit zugrunde liegen. Hierbei soll aufgezeigt werden, mit welchen Prinzipien und Vorgehensweisen es die reggianische Projektarbeit möglich macht, eine inklusive Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern zu gewährleisten und umzusetzen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Der Raum als dritter Erzieher. Zum Konzept der ...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: keine, , Veranstaltung: Vorschulkonzeptionen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Reggiopädagogik ist eine mittlerweile international anerkannte Erziehungs- und Bildungsrichtung aus Italien. Ihre Einrichtungen in Reggio Emilia gehören zu den zehn besten Bildungseinrichtungen der Welt. Jedes Kind hat das Recht auf die eigene Ausbildung und Formung seines Selbst, d. h. nicht der Erwachsene formt sie. Das Kind hat die Freiheit sich alleine oder mit anderen in seinen täglichen Erfahrungen auszuprobieren, zu messen, zu festigen. Dies erfordert von den Erwachsenen Respekt und Wertschätzung des Kindes und seines Tuns. Erziehung soll durch Räume provozieren, soll Nahrung für die Sinne schaffen. Die Kinder sollen konstruktiv streiten lernen, sie sollen sich ihre Spiel- und Arbeitspartner frei wählen können.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Rezension zu "Was tut der Wind, wenn er nicht w...
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 1,0, Hochschule Koblenz, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Buch "Was tut der Wind, wenn er nicht weht? Begegnungen mit der Kleinkindpädagogik in Reggio Emilia" von Annette Dreier erschien erstmals 1993. Im Jahr 2012 kam das Buch in der 7. Auflage auf den Markt. Es wurde in der Vergangenheit mehrfach überarbeitet. Die Autorin ist Professorin an der FH in Potsdam, wo sie Pädagogik im Kindesalter lehrt. Durch viele Besuche der Stadt Reggio in Italien und dem regen Austausch mit den Pädagogen vor Ort ist ihr die Reggio-Pädagogik sehr gut bekannt. Des Weiteren leitet sie Fortbildungen für Erzieherinnen und Eltern zu Themen der frühen Kindheit.Ein zentrales Thema der Reggio-Pädagogik ist die Überzeugung, dass Kinder selbst lernende Individuen sind. Sie treten in den Austausch mit anderen Kindern und Erwachsenen und eignen sich somit ihre Umwelt an. Zahlreiche erziehungs- und bildungswissenschaftliche Erkenntnisse verdeutlichen dies.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Jobst, Sabine: Inklusive Reggio-Pädagogik
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.08.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Inklusive Reggio-Pädagogik, Autor: Jobst, Sabine, Verlag: Projekt Verlag // Projekt, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pädagogik // Kindergarten // Vorschulalter // Theorie // Philosophie // Anthropologie // Deutschland // Pädagogik: Theorie und Philosophie, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 120, Gewicht: 195 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Pädagogische Ansätze für die Kita / Reggio
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pädagogische Ansätze für die Kita / Reggio ab 14.99 € als Taschenbuch: Pädagogische Ansätze für die Kita. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Didaktik in der frühen Kindheit
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Für eine Didaktik, die Selbsttätigkeit, Neugier und Kreativität junger Kinder unterstützt und herausfordert, ist die Reggio-Pädagogik das Modell, das theoretisch begründet und praktisch am differenziertesten ausgearbeitet wurde. Deshalb nehmen die Überlegungen zur Didaktik in der frühen Kindheit, die Gerd E. Schäfer und Angelika von der Beek in diesem Band veröffentlichen, bei der Reggio-Pädagogik ihren Ausgang.Auf dieser Basis werden (kognitions-)wissenschaftliche Grundlagen für eine Didaktik der frühen Kindheit weiterentwickelt, und die Praxis wird konsequent an einer Pädagogik des Alltags orientiert. Jenseits der Projektarbeit werden sowohl die Grenzen altershomogener Gruppen- und Angebotspädagogik in Reggio deutlich als auch die Potenziale, die die Arbeit in Funktionsräumen in Deutschland bietet, wenn Wahrnehmende Beobachtung praxiswirksam einbezogen wird. Ziel ist eine partizipatorische Didaktik als Synthese zwischen Alltag und Projektarbeit.Praktische Beispiele für Projektarbeit aus dem Alltag zweier deutscher Kindertagesstätten verdeutlichen die Rolle der Wahrnehmenden Beobachtung, der vorbereiteten Umgebung und vor allem die Rolle von Erzieherinnen, die sich für die "Hundert Sprachen" der Kinder begeistern. Dies ist der zweite von drei Bänden, die sich mit den professionellen Grundlagen frühkindlicher Bildung beschäftigen. Der erste Band Wahrnehmendes Beobachten am Beispiel der "Lernwerkstatt Natur", veröffentlicht von Gerd E. Schäfer und Marjan Alemzadeh, beschäftigt sich mit der Professionalisierung der Alltagswahrnehmung von Erzieherinnen und Erziehern der Kernaufgabe einer Pädagogik des Innehaltens und der Verständigung. Er erschien 2012 im verlag das netz.Der dritte Band, der 2014 erscheint, widmet sich dem kulturellen Bereich des Naturwissens und verfolgt am Beispiel der "Lernwerkstatt Natur" in Mühlheim an der Ruhr, wie Erfahrungswissen von der Natur im Umgang mit Natur entsteht.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Der Kindergarten
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit fast 200 Jahren wird Erziehung auch schon in der frühen Kindheit immer mehr von Institutionen geprägt. In diesem Buch werden in einer historisch-systematischen Gesamtschau die Gründe für den beispiellosen Erfolg der Institution Kindergarten rekonstruiert und dessen wechselvolle Geschichte im Spannungsfeld von sozialer Veränderung, Wandel von Familie und öffentlicher Politik im In- und Ausland nachgezeichnet. Neben der sozial- und der institutionengeschichtlichen Dimension, der Herausbildung des Berufs und der rechtlichen Entwicklung - um nur einige Themen beispielhaft zu nennen - wird ein besonderes Gewicht auf die Vorstellung der jeweils in ihrer Zeit dominierenden vorschulpädagogischen Modelle gelegt - von der christlichen Kleinkinderschule über die Fröbelpädagogik bis hin zu Situationsansatz und Reggio-Pädagogik.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht